Gut gelaunt nach London: das deutsche Dressurteam (Foto: FN/Caremans)

vorheriges Bild

nächstes Bild
Index