Neues Pferd im Stall

19.04.2004

Rosendahl – Einen vierbeinigen Neuzugang gibt es auf der Anlage von Klaus und Judith Balkenhol im westfälischen Rosendahl. Das Ross ist hellblond, hat einen weißen Behang und misst gerade mal etwa 60 Zentimeter. Keine Sorge, der US-Coach ist nicht auf Mini-Shetties umgestiegen. Bei dem neuen Vierbeiner handelt es sich um ein etwa 70-jähriges Spielzeugpferdchen auf Rollen. Judith Balkenhol hatte es auf einem Verkaufsstand beim Dressurturnier von Olfen entdeckt und erstanden. "Ich sammle nämlich Spielzeug aus früheren Zeiten", erklärt sie. Zu ihrer Sammlung gehören Stofftiere, Holzspieleug jeglicher Art und auch einige schöne Spieluhren. Judith Balkenhols besondere Leidenschaft gehört allerdings “alten" Hasen. Hasen aus Plüsch, Gips, Holz, Metall, Ton, große Hasen und kleine Hasen – bei Balkenhols "leben" sie alle einträchtig nebeneinander.


[ Zurück ]