Erfolge in Münster

19.01.2004

Münster/Rosendahl – Beim Münsteraner Hallenreitturnier, dem traditionellen "Rolinck Cup", gab es für die Balkenhol'schen Reiter gleich mehrere Erfolge. Den Platzierungsreigen eröffnete Anabel Balkenhol, die auf ihrer Stute Easy Win im stark besetzten St.Georg Platz drei erreichte. Balkenhol-Schülerin Carola Koppelmann belegte auf ihrem Erfolgspferd Le Bo sowohl im Grand Prix als auch in der Grand Prix-Kür Platz vier, in der Kür gefolgt von Nathalie zu Sayn-Wittgenstein auf Fantast. Die für Dänemark reitende Prinzessin, die bei Balkenhol trainiert, wurde auf ihrem Nachwuchspferd Rioletto im St. Georg außerdem Fünfte.


[ Zurück ]