Balkenhol als Dozent

29.12.2003

Rosendahl/Wien – Seine Erfahrung als Reiter und Ausbilder gibt Dressurexperte Klaus Balkenhol inzwischen auch via Seminaren weiter. Zusammen mit dem Warendorfer Tierarzt Dr. Gerd Heuschmann hielt der Olympionike bereits mehrere vielbeachtete Vorträge in Verden, Schwaiganger, Coesfeld sowie in Schweden und Norwegen. Die nächste Veranstaltung findet vom 7. bis 9. Januar in Wien statt, wo die beiden auf Einladung von Professor Jörg Aurich an der Universität referieren werden. Themenschwerpunkte dabei sind funktionelle Anatomie der Pferde und Ausbildungsmanagement.


[ Zurück ]