Stall Balkenhol hocherfogleich in Stuttgart

22.11.2009

Stuttgart - Daa Turnierwochenende von Stuttgart war für Anabel "Belli" Balkenhol und ihren Vater Klaus einmal mehr hocherfolgeich. Anabel ritt sich in allen Prüfungen der internationalen großen Tour in die Platzierungslisten: Auf Rubins Royal belegte Sie im Einlauf-Grand-Prix zur Kür Rang zwei, in der Kür landete das Paar auf Rang drei. Mit Nachwuchspferd Dablino hatte Belli die Spezial-Tour genannt, die sie im Grand Prix auf Platz fünf und im Spezial auf Platz zehn beendete. Und für Trainer und Ausbilder Klaus Balkenhol waren nicht nur die Erfolge seiner Tochter Grund zur Freude, auch seine Schülerin Laura Bechtolsheimer (GB) sorgte mit zwei souveränen Siegen auf Mistral Hojris im Grand Prix und im Spezial für ein zufriedenes Lächeln ihres Lehrers.


[ Zurück ]