Von Paderborn nach Stuttgart

03.11.2008

Paderborn - Beim traditionell stark besetzten nationalen Dressurturnier von Paderborn sammelte Anabel Balkenhol gleich mehrere Platzierungen. So belegte sie im Grand Prix auf Rubins Royal Rang acht, im Grand Prix Spezial Rang sieben. Und auf ihrer Zukunftshoffnung Dablino ritt sie sich im St. Georg Spezial auf den zeiten Platz. Somit war Paderborn eine gute Vorbereitung für die German Masters in Stuttgart (19.-23.11.), für die Anabel eine der begehrten Startgenehmigungen erhalten hat.


[ Zurück ]