Doppel-Erfolg mit Easy

28.05.2007

Borken – Was für ein Wochenende! Anabel Balkenhol startete ihre Stute Easy in der Großen Tour beim traditionellen Pfingstturnier in Borken und war weder im Grand Prix noch im Spezial zu schlagen. In beiden Prüfungen überzeugte das Paar mit einer schwungvollen und eleganten Vorstellung, die vor allem auch mit ausdrucksstarken Piaff- und Passagetouren glänzen konnte. "Ich war mit den Ritten meiner Tochter vollauf zufrieden", betonte anschließend ein sichtlich stolzer Klaus Balkenhol. "Hier und da gab es noch ein paar Kleinigkeiten, aber die beiden sind im Vergleich zum Vorjahr viel sicherer und selbstbewusster geworden." Balkenhol-Fans kennen die braune Easy übrigens auch aus dem Kosmos-Buch "Klaus Balkenhol – Dressurausbildung nach klassichen Grundsätzen", in dem sie gleich, ebenso wie Anabel Balkenhol, mehrfach abgebildet ist.


[ Zurück ]