Auf zur WM der Youngster

06.07.2006

Rosendahl/Verden – Erst seit kurzem gehört er zur Familie Balkenhol, schon ist ein erster Erfolg zu verbuchen: Dablino, sechsjähriger De Niro-Sohn, wird die deutschen Farben bei der Weltmeisterschaft der Jugnen Pferde vertreten. Vorgestellt von Holga Finken wurde er beim Vorab-Sichtungstermin in Verden – ein zweiter Termin fand in Warendorf statt – ausgewählt. Der Wallach gehört mit fünf weiteren Sechsjährigen und sechs Fünfjährigen zum Lot der Youngster, die sich vom 4. bis 6. August der internationalen Konkurrenz stellen werden.


[ Zurück ]