Platz drei im Spezial

03.07.2006

Bonn-Hardtberg – Schöner Erfolg für Anabel Balkenhol und ihre elegante braune Stute Easy beim Parfestival Dressur in Bonn: Im Grand Prix Spezial belegte das Paar mit 68 Prozent einen guten dritten Platz. Eine tolle Leistung, vor allem da es Easy's erste Grand Prix-Saison ist. Fans der Stute werden sich darüber wundern, dass an dieser Stelle nur von Easy und nicht mehr von Easy Win die Rede ist. Kein Versehen, sondern Absicht. "Wir haben ihren Namen kurz und bündig in Easy umändern lassen", so Anabel. "Irgendwie fanden wir das Win dahinter überflüssig. Denn so einfach ist es ja nun wirklich nicht, immer zu siegen. Easy klingt klarer und sinnvoller." Was natürlich nicht heißt, dass Siege nicht trotzdem angestrebt werden...


[ Zurück ]