Zurück

WDR-TV-Beitrag über "Pferde in Boxenhaltung" am 24.6.

„Pferde in Boxenhaltung“
Beitrag in „Tiere suchen ein Zuhause“
am 24. Juni 2012 ab 18:15
im WDR Fernsehen


In ein paar Tagen startet das große Reiterfest CHIO in Aachen, wo Pferde wie Popstars gefeiert werden. Doch abseits der großen Bühne fristen viele ein tristes Dasein in Boxen, aus denen sie – außer zum Training – selten oder nie rauskommen. Und Boxenhaltung betrifft nicht nur Turnierpferde. Gras fressen, Licht und Luft, sich frei bewegen, mit Artgenossen herumtollen – davon können Pferde in so manchem Stall nur träumen. Der Olympiasieger Klaus Balkenhol und der Experte für Pferdehaltung, Georg Fink, zeigen, dass es auch anders geht.