Zurück

Platz 2 im Finale der Meggle Champions für Laura Bechtolsheimer

Noch korrekter und ausdrucksvoller als im Grand Prix zeigten sich Laura Bechtolsheimer und Mistral Hojris heute im Grand Prix Special und wurden dafür mit noch mehr Zehner-Noten im Protokoll belohnt. Einzig Kristina Sprehe und Desperados konnten die 81,044% der beiden am Ende noch um 21 Punkte überrunden und sicherten sich den Titel des Meggle Champions. Dennoch konnte sich Laura über einen überaus gelungenen Start ins olympische Jahr freuen und mit ihrem Stil begeistern -- und das nicht nur in der Arena, sondern auch auf dem Trainigsplatz, wo sie im Sattel ihres Nachwuchspferdes Polarbear so manchem Beobachter ein "Wow!" entlockte.

Die Ergebnisse