Zurück

Borken: Gelungene Premiere für Diamond Star

Nicht nur über Wincis deutliche Leistungssteigerung freute sich Anabel am Wochenende beim Turnier in Borken, wo auf einen nicht ganz fehlerlosen Grand Prix dann eine wirklich schöne Kür folgte, sondern auch über die gelungene Turnierpremiere im Sattel von Diamond Star. Bei seinem ersten M-Start belegte der dunkelbraune Hengst im Besitz des Haupt- und Landgestüts Marbach auf Anhieb Platz zwei. "Er hat sich wirklich einwandfrei benommen, und unkompliziert zu händeln und hat in der Prüfung toll mitgemacht. Das hat Spaß gemacht", lobte Anabel den neunjährigen Diamond-Hit-Sohn.
Der nächste Turnierstart für das Team ist nun Balve.